NEXT GEN MINT! MINT – INTO A NEW GENERATION!

MINT – Into a New Generation! Wie geht das?!

Gemeinsame Sache für einen starken Nachwuchs der Generation MINT machen die Fakultät Chemie und Pharmazie der Universität Regensburg und ein Kooperationsverbund aus umliegenden Gymnasien verschiedener Regierungsbezirke unter dem Motto „MINT – Into a New Generation!“

Das Besondere an der neuartigen Kooperation: Schulen und Universität begegnen sich auf Augenhöhe und vereinen ihre Stärken im Dienste der Förderung naturwissenschaftlich besonders begabter Talente. Im Vordergrund steht dabei die Idee, diesen hochmotivierten Schülern einen Einblick in wichtige und gesellschafts- und umweltrelevante chemische Fragestellungen unserer Zeit zu geben.

Spätestens seit der „Friday-for-Future“ Bewegung ist klar: Schüler haben das Potential unsere Zukunft mit ihren Ideen und Idealen durchaus schon nachhaltig mitzugestalten. Damit solche Energien nicht in Frustration verpuffen, ist es wichtig konkrete Projekte und wissenschaftlich untermauerte Fundamente zu vermitteln.

Die Grundlage späterer Excellence in den Wissenschaften wird von den Schulen gelegt. Engagierte Lehrer und Schulleiter fördern und fordern ihre talentierten Schüler schon früh und gezielt. Um hier eine effiziente Brücke zur aktueller und forschungsbasierter Orientierung für besonders motivierte und engagierte Schüler zu schlagen, reicht die Fakultät Chemie und Pharmazie der Universität Regensburg den Schulleitungen, Fachlehrern und Schülern ihre Hand, lädt zu besonderen Vorträgen und Workshops an die Universität und stellt persönliche Mentoren für spezielle Projekte oder zur individuellen Begleitung zur Verfügung.

Herzstück ist dabei ein jährliches, einwöchiges „New Generation Camp“, welches jeweils unter dem Vorzeichen eines speziellen Themas der Nachhaltigen Chemie steht. Zur Teilnahme entsandt werden jeweils 2 Schüler pro Kooperationsschule sowie insgesamt 8 Schüler, die durch Initiativbewerbung von beliebigen Schulen im Umkreis von etwa 100km rekrutiert wurden. Das erste Camp dieser Art wird in der Woche vom 18.11.2019 bis 21.11.2019 unter dem Titel „New Generation Camp – Green Chemistry“ an der Universität Regensburg statt finden.